Ausbildung geschafft! Diplomfeier der dreijährigen Ausbildung

MISTELBACH – Ende August verabschiedete die Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege Mistelbach wieder 22 Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen bzw. -pfleger in den Berufsalltag. Bei der feierlichen Diplomübergabe gratulierte Landesrätin Mag. Barbara Schwarz in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll den stolzen Diplomanden.

Insgesamt drei Jahre dauerte die Ausbildung an der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, in denen den 20 Schülerinnen und zwei Schülern umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen im Bereich der Krankenpflege vermittelt wurde. Die Qualität der Ausbildung zeigt sich in den Ergebnissen der Diplomprüfungen: Sechs SchülerInnen schlossen ihre Ausbildung mit ausgezeichneten Erfolg, sechs mit gutem Erfolg sowie zehn mit Erfolg ab - und können nun ihre Arbeit in der Krankenpflege aufnehmen.

Die feierliche Übergabe der Dekrete fand mit zahlreichen Ehrengästen im Festsaal des Landesklinikums statt. Landesrätin Mag. Barbara Schwarz und der Medizinische Geschäftsführer der NÖ Landeskliniken-Holding, Dr. Robert Griessner gratulierten den Absolventinnen und Absolventen mit anerkennenden Worten und Glückwünschen für die Zukunft.


DGKP Johannes Rieder, Direktor der Schule für allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege bedankt sich bei allen die am Gelingen der Ausbildung beteiligt sind, dem Schulteam, den Vortragenden, allen Bediensteten auf den Praktikumsstellen, den Verantwortlichen der Kollegialen Führung, dem Regionalmanagement, der NÖ Landeskliniken-Holding sowie bei den zuständigen Politikern des Landes NÖ. Rieder  erinnerte die Absolventinnen und Absolventen: „Wo deine Talente und die Bedürfnisse der Welt sich kreuzen, da liegt deine Aufgabe, deine Leidenschaft.“    


DIE ABSOLVENTINNEN UND ABSOLVENTEN: 
Alexander Augustin, Paasdorf; Melanie Bogner, Hörersdorf; Rafaela Diem, Eckartsau; Silvia Faber, Wilfersdorf; Katharina Fedra, Kolsass; Saskia Fürpass, Katzelsdorf; Bettina Haidinger, Schrick; Sabrina Höbarth, Deutsch Wagram;  Tanja Höbarth, Deutsch Wagram; Melanie Hörth, Wien; Doris Mauser, Pillichsdorf; Paula Mazurekova, Groß Schweinbarth; Marlene Müller, Prinzendorf; Renate Pammer, Großkrut; Nina Tanja Pramer, Strasshof; Maria Renner, Großharras; Karoline Reschenauer, Loidesthal; Sabine Schmid, Hanfthal; Sandra Schordan, Jedenspeigen; Manuela Seidl, Zistersdorf; Ralph Sieber, Niederabsdorf; Alexandra Slamanig, Großebersdorf.



Bildtext

Die Absolventinnen und Absolventen des Jahrganges 2013/2016 der Allgemeinen Gesundheits- und Krankenpflegeschule Mistelbach mit Landesrätin Mag. Barbara Schwarz, Landtagsabgeordnetem Ing. Manfred Schulz, dem Medizinischen Geschäftsführer der NÖ Landeskliniken-Holding, Dr. Robert Griessner, Dir. Johannes Rieder, Klassenvorstand DGKS Inge Muth, MSc, den Lehrkräften, der Kollegialen Führung des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf Pflegedirektor DGKP Josef L. Strobl, akad. PD sowie der Kaufmännische Direktor Dipl. KH-BW Josef Kober, dem wissenschaftlichen Leiter der Schule, Prim. Dr. Wolfgang Pichler, MAS, Betriebsratsvorsitzender Eduard Böhm und dem Regionalmanager der NÖ Landeskliniken-Holding für das Weinviertel DI Jürgen Tiefenbacher sowie den Ehrengästen.


Medienkontakt
Barbara Schindler-Pfabigan
Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf
Tel.: +43 (0)2572 9004-22050
E-Mail: presse@mistelbach.lknoe.at

145 0145 0