Heute Matura – bald Arzt oder Ärztin: Viele Interessierte bei Infoveranstaltung

MISTELBACH – Heuer Matura - In wenigen Jahren Arzt oder Ärztin! Unter diesem Motto wurde Mitte Februar im Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf eine Informationsveranstaltung für interessierte Maturantinnen und Maturanten abgehalten.

Rund 40 interessierte Schülerinnen und Schüler fanden sich im Mehrzwecksaal des Landesklinikums ein und wurden vom Ausbildungsbeauftragten des Landesklinikums, Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA herzlich begrüßt.

Einer kurzen Vorstellung der NÖ Landeskliniken-Holding folgte eine ausführliche Präsentation der Aufnahmemodalitäten des Medizinstudiums an den österreichischen Universitäten und der diesbezüglichen Unterstützungsangebote, die das Land Niederösterreich für die Bewerber bereitstellt. Der in St. Pölten angebotene zehntägige Vorbereitungskurs zum Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin“, inklusive eintägiger Testsimulation, wird vom Land Niederösterreich über die NÖ Landeskliniken-Holding mit einem 50%igen Kurskostenbeitrag gefördert. Erfolgreichen Bewerbern werden zusätzlich die Prüfungskosten des „MedAT-H“ zur Gänze refundiert. Nähere Informationen unter: www.noe-studiert-medizin.at.

Abschließend erhielten die Teilnehmer noch einen umfangreichen Einblick in das Studium der Humanmedizin und in die Perspektiven und Arbeitsmöglichkeiten des Arztberufes in Niederösterreich.

 

Bildtext
Der Ausbildungsbeauftragte, Prim. Priv. Doz. Dr. Felix Stonek, MBA des Landesklinikums Mistelbach-Gänserndorf stellte den interessierten Schülerinnen und Schülern, wie Manuel Widi, Claudia Bartosch und Jana Reiss, den Weg zum Arztberuf vor.

 

Medienkontakt
Barbara Schindler-Pfabigan
Landesklinikum Mistelbach - Gänserndorf
Tel.: +43 (0)2572 9004-22050
E-Mail: presse@mistelbach.lknoe.at

145 0145 0